Deutsche Meisterschaft Halbmarathon in Leipzig

Gold und Bronze für Turbine Halle!

  • dmhm16le-c
Am 24.04.2016 war Turbine Halle zahlreich beim 40. Leipzig Marathon vertreten. Gleichzeitig wurden dort diesmal die Deutschen Meisterschaften im Halbmarathon ausgetragen. Das Wetter sah zunächst gut aus, es war zwar kalt aber die Sonne schien, sodass sich gute Laune verbreitete. Tina Strüver, Helen Stöckel und Julia Köpernik gingen bei den deutschen Meisterschaften der Frauen an den Start. Tina lief ein starkes Rennen und mischte ganz vorn mit.

Weiterlesen ...

14. Spreewaldmarathon

Turbine Halle stark vertreten!

  • spreewald16a

Am 16.04.2016 fand der 14. Spreewaldmarathon statt. Trotz der widrigen Wetterbedingungen gingen über 200 Speedskater an den Start. Bis 30 min. vor Beginn regnete es. Die Strecke war somit nass und Regenrollen waren die bessere Wahl. Im Laufe des Rennens trocknete die Strecke ab, so dass dann lange trockene Passagen mit den Regenrollen absolviert werden mussten, was auch nicht so einfach war. Dadurch relativieren sich auch die Zeiten.

Weiterlesen ...

LE-Skate-Race 2016

Am 16./17.04.2016 fand in Leipzig das LE-Skate-Race statt. Für viele unserer Sportler war dies der erste Wettkampf der Saison bzw. der erste Wettkampf überhaupt. Alle hatten sich auf einen sonnigen Saisoneinstand gefreut, doch leider war Petrus anderer Meinung...

Mit insgesamt 43 Startern waren unsere Turbinen stark vertreten. Insgesamt hatten über 400 Sportler, dabei auch Skater aus Tschechien und der Slowakei gemeldet. Unsere schnellen Turbinen fuhren 15 Podestplätze und viele weitere Top10-Platzierungen ein. Eine tolle Leistung bei den doch so widrigen äußeren Bedingungen.

Weiterlesen ...

Vattenfall - Halbmarathon in Berlin

03.04.2016
  • hmberlin16
"Der schönste Start in den Frühling", so das Motto des Frühjahrsklassikers in Berlin. Für über 1500 Inline-Speedskater war es die inoffizielle und offene Deutsche Meisterschaft über 21,1 km durch das Stadtzentrum von Berlin.
Für einige Inliner war es auch ein Qualifikationslauf zur Altersklassen - EM im französischen Dijon. Tina Strüver, bei den Frauen insges. auf dem 7.Platz, wurde Siegerin in der Masterswertung der AK 30. Beste Voraussetzungen für die Teilnahme bei der EM.
Seniorenskater Klaus Mack kam durch einen fremdverschuldeten Sturz um den Sieg in der Alterklasse 70+, wurde aber, bis zum Ziel durchkämpfend, guter Dritter. Die Chancen für die EM bleiben erhalten.
Auch Anke Koplin, Ute Stürze, Torsten Pertus und Ingolf Seliger, kamen mit ausgezeichneten Laufzeiten, auf gute Plätze in ihren Alterklassen.
 

Klaus Mack hat die Freiluftsaison eröffnet

  • ortrand16a
20.03.2016
Der "Schneeglöckchenlauf" in Ortrand ist traditionell der Beginn der neuen Saison.
Zahlreiche Skater aus Tschechin machten den 1. Wertungslauf des MSC 2016 , einem Halbmarathon über 21,1 km, zu einem internationalen Wettkampf.
Turbine-Seniorenskater Klaus - leider nur Einzelstarter der "Turbine-Marathonis" - wurde in der Wertung der AK 75+ Zweiter. Das Fehlen unserer Spitzensportlerin Tina Strüver wurde bei der Siegerehrung der Frauen über die Lautsprecher ausdrücklich bedauert, da die Siegern Claudia Pechstein sonst mehr Konkurenz gehabt hätte.