Investieren in die Zukunft

Die Wiege des Rollsports in Halle braucht Unterstützung. Werdet Teil unseres einzigartigen Zukunftsprojektes!

  • BAHN-ZEICHNUNG-83a

In diesem Jahr ist unsere Abteilung 40 Jahre alt geworden und bereits seit 1983 trainieren wir auf der Rollbahn an der Auenschule. Früher Rollschnellauf mit Rollschuhen, heute Inline-Speedskating mit modernen Inlineskates.

Es ist kein Geheimnis mehr, unsere Sportstätte ist in die Jahre gekommen. Um auch in Zukunft unsere äußerst erfolgreiche Tradition auf den schnellen Rollen fortführen zu können, haben wir in den letzten Monaten die Planung einer umfassenden Erneuerung und Erweiterung der Sportstätte auf den Weg gebracht.

Weiterlesen ...

Deutsche „Chrono“-Meisterschaft

  • CDM20b

Ein kleines Highlight für einige Speedskater in diesem, doch ganz anderem Sportjahr, ist die Chrono Meisterschaft. Bedingt durch die Corona-Pandemie fand die Deutsche Meisterschaft erstmalig in einem völlig neuen Modus statt.

Weiterlesen ...

Lausitzer Seenland

  • lsl20a

Auch die Inline- Speedskater starteten in die Corona-Saison!

Sogar der Halbmarathon, über die Distanz von 21,1 km, wurde am 12. Juli in ein "vorschriftengerechtes" Einzelzeitfahren umgewandelt. Ein engagierter Veranstalter brachte in Großräschen, im "Lausitzer Seenland", mit den Inlinern, den Leichtathleten und den Radfahrern, über 900 Breitensportler auf die Straßenkurse.

Bei den Skatern waren auch zwei "Turbinen" aus Halle mit dabei. Auf der 21,1 km Runde belegte Ralf Sebastian, in der großen Gruppe der Altersklasse AK 50 aus ganz Deutschland, einen guten 10. Platz in 49:46 Minuten. Beim 10 km Einzelzeitfahren - immer mit einer neugestalteten Start- und Zielzone - erkämpfte Senior Lothar Richter, mit einer Laufzeit von 26:08 min, den 2.Platz in der AK 70!

Trainingssamstag in Wettin

  • Wettin20a

Am 29.02.2020 konnten wir die Sporthalle des Gymnasium Wettin bereits zum wiederholten Mal nutzen.

Weiterlesen ...

Hallen-Trainigs-Wettkampf in Dessau

  • TWDessau20a

Auch in diesem Jahr waren wir wieder beim Trainingswettkampf in Dessau dabei. 10 „kleine“ Turbinen gingen an den Start: Luna, Finja, Josie M., Konstantin, Raphael, Lena M., Charlotte U., Lena T., Josie Mö. und Friederike.

Zu absolvieren waren die Sprint Bundesliga, Mittelstrecken, Langstrecken, sowie aufregende Gewandheitsläufe.

Weiterlesen ...

Bildungsspender

Partner

 der-rollenshop.de

 

peCbi

 

Inlinezentrum

 

Speedslide