37. Berliner Halbmarathon Inlineskating

02.04.2017 BERLIN - BERLIN,  wir fahren nach Berlin!
  • berlinhm17a

Nicht die Fußballer zum Pokalendspiel, sondern 11 Inlineskater von Turbine Halle fuhren zur "Fahrt in den Frühling" über die Halb- marathondistanz von 21,1 km am Sonntag in die Hauptstadt. Diesmal ohne Tina Strüver, die bald ihr erstes Baby erwartet, trotzden alle sehr stark.

Weiterlesen ...

Erster Turbine Speedkskating Hallenwettkampf

  • hwk17a

Am 25.03 veranstalteten wir den ersten Hallenwettkampf für kleine Speedskater im Alter zwischen 8 und 13 Jahren. Mit rund 60 Teilnehmern aus Leipzig, Dessau, Meißen, Gera und Halle war die Teilnehmerzahl noch überschaubar, was aber der Atmosphäre und der Spannung der Rennen keinen Abbruch tat.

Weiterlesen ...

8. Schneeglöckchenlauf

26.3.2017 in Ortrand

  • Ortrand17a
Eine internationale Veranstaltung mit Radrennern, Läufern und Walkern, war auch für die Skater die Eröffnung der Freiluftsaison. 10 und 21,1 km (Halbmarathon für die MSC-Wertung) standen auf dem Programm. Prima das Frühlingswetter, mittlerweile gibt es auch einheimische Zuschauer an der 2,1 km langen Strecke neben der Pulsnitzhalle. Für unseren Torsten Pertus wurde der überlegen herausgefahrene 10km-Sieg beinahe schon zu einem Einzelzeitfahren, obwohl eine Vermischung mit den Halbmarathonis zustande kam.

Weiterlesen ...

Trainingssamstag in Wettin

  • IMG_8417a

Am 18.03.2017 organisierte die Mastersgruppe ein zusätzliches Training in der schönen Sporthalle des Burggymnasiums Wettin. Die zahlreiche Teilnahme von insgesamt 26 Sportlern (11 aus der Masters- und Freizeitgruppe, 12 aus der TG1 und 3 aus Dessau) zeigen deutlich, dass man nach vorheriger Absprache durchaus auch mal samstags trainieren kann. Als verantwortlicher Trainer war ich eingesetzt, tatkräftig unterstützt von Ralf und Julia.

Weiterlesen ...

Goldene Ehrennadel des DRIV

  • DRIV_Ehrennadel_Gold_PS

Anlässlich der 61. Mitgliederversammlung des Deutschen Rollsport und Inline Verbandes wurde Petra Strüver am 11. März mit der Goldenen Ehrennadel des DRIV ausgezeichnet.
Sie erhielt diese Auszeichnung für ihre mittlerweile jahrzehntelange Arbeit im deutschen Roll- und Inlinesport.

Wir gratulieren ihr ganz herzlich dazu!