Deutsche Meisterschaft Halbmarathon in Oberschleißheim

  • DMHM21a

Am 25.07.2021 waren wir mit 13 Sportler*innen zahlreich bei der Deutschen Halbmarathonmeisterschaft vertreten.

Bei teilweise noch nasser Strecke starteten zunächst die Männer. Klaus Mack gelang ein tolles Rennen und sicherte sich die Goldmedaille in der AK 75! 🥇 In einem harten Rennen (für Ralf Sebastian besonders- er lief leider den Großteil ganz alleine), erreichten weiterhin: Moritz Heckel Platz 8 (Aktive), Ralf Platz 4 (AK50) und Thomas Köpernik Platz 6 (AK55). Das Rennen der Frauen konnte Tina Lauer nach einem gelungenen Ausreißversuch souverän gewinnen 🥇. Alle anderen Mädels versuchten möglichst gut zusammen zu laufen und erzielten ein tolles Mannschaftsergebnis: Sandra Günther Platz 2 🥈 (AK35), Helen Stöckel Platz 3 🥉(Aktive), Luisa Jalloh Platz 5 (Jugend), Louisa Köpernik, Neve Bühnemann, Aliyah Reußner und Charlotte Werner - Plätze 4,5,6 und 9 (Junioren) und Julia Köpernik Platz 7 (Aktive). Zum Abschluss nahmen Helen und Moritz, gemeinsam mit den beiden Erfurter Sportfreunden André und Lukas, am Teamzeitfahren über 10km teil und konnten sich über den zweiten Platz freuen. Herzlichen Glückwunsch an alle! 🥇🥇🥈🥉

 

Bildungsspender

Partner

 der-rollenshop.de

 

peCbi

 

Inlinezentrum

 

Speedslide