Lausitzer Seenland

  • LSL21a

Am vergangenen Wochenende (09.-11.07. 2021) fand die 16. Auflage des Lausitzer Seenlands statt - zum ersten Mal mit der Extra Wertung Skaterkönig.

Ute und Lothar hatten dafür ein langes Wochenende eingeplant und absolvierten alle drei Strecken für den Skaterkönig: 10 km Einzelzeitfahren, Marathon (diesmal nur 40km) und Halbmarathon (diesmal nur 18km). Aufgrund von Bauarbeiten war die normale Streckenführung leider nicht möglich, wodurch sich die Verkürzungen ergaben. Bei der Gesamtsiegerehrung am Sonntag freuten sich sowohl Ute (Platz 3 AK50), als auch Lothar (Platz 2 AK75) über einen schönen Pokal. Dirk hingegen absolvierte am Samstag ein Radrennen über 110km. Am Sonntag komplettierten Köpi, Aliyah und Moritz das Turbine Team. Der Start des Halbmarathons verzögerte sich leider um 25 Minuten und fand unten im Hafen statt, sodass zunächst ein Anstieg gefahren werden musste. Weiterhin enthielt die Strecke eine 180Grad-Wende und andere tückische Stellen. Alle meisterten diese mit Bravour und konnten sich tolle Platzierungen sichern:

  • LSL21b

Aliyah erreichte insgesamt den 2. Platz, hinter Claudia Pechstein. Moritz, der seinen Helm vergessen hatte und mit Utes Zweithelm an den Start ging, lief insgesamt auf den dritten Platz, wobei auch mehr drin gewesen wäre, wenn er sofort die richtige Ausfahrt aus dem Kreisverkehr erwischt hätte. Köpi vervollständigte das tolle Mannschaftsergebnis mit dem 8. Platz in seiner Altersklasse.

Vielen Dank an den Veranstalter für die Durchführung des Wettkampfs in schwierigen Zeiten mit tollen Medaillen und Pokalen.

 

Bildungsspender

Partner

 der-rollenshop.de

 

peCbi

 

Inlinezentrum

 

Speedslide