51. Flanders Grand Prix in Oostende (BEL)

  • FGP18a

2. Platz für Nils Bühnemann in Oostende

An der belgischen Nordseeküste fand vom 10.-12.08.2018 traditionell der letzte Europacup der Saison statt. Mit über 500 Teilnehmern war der Wettkampf wieder hochkarätig besetzt und einige Sportler nutzten ihn als Vorbereitung für die bevorstehende Europameisterschaft welche ab kommenden Freitag an gleicher Stelle stattfindet.

Finn Milling, Louisa Köpernik und Neve Bühnemann vertraten unsere Vereinsfarben. Willy Werner und Nils Bühnemann starteten für die deutsche Nationalmannschaft.

Waren wir noch von dem super heißen Wetter der letzten Wochen verwöhnt, fielen einige Rennen am ersten Wettkampftag dem Regen zum Opfer. An den beiden verbliebenen Tagen verwöhnte uns das hier typische Wetter mit Sonne und Wind.

  • FGP18b
Nils konnte in der Juniorenklasse, nachdem er über 1000m Teamaufgaben erfüllte, auf beiden Langstrecken (15.000 Ausscheidung und 5000 Punkte) und im 30km Straßenlauf seine gute Form zeigen und mit den Plätzen 3, 2 und 6 sich den zweiten Platz in der Flanders Grand Prix-Gesamtwertung sichern. Somit nimmt er bei seiner neunten Teilnahme einen der besonderen und begehrten Pokale mit nach Hause. Eine tolle Generalprobe für die nun anstehende EM. Dazu kommt noch der 3. Platz in der Europacup-Langstrecken-Gesamtwertung für Nils. Willy zeigte einen sehr guten Straßenlauf.
  • FGP18c
Als Jugendläufer konnte in er in seiner AK den 13. Platz belegen. Leider stürzte Willy im letzten Rennen über 5000m Punkte, dennoch gelang ihm in der Gesamtwertung mit Platz 17 der Sprung unter die Top20 von über 70 Sportlern. Unsere beiden Jugendmädels Louisa und Neve konnten nach der Sommerpause nicht ganz ihre Leistungen abrufen. Louisa zeigte aber im Straßenlauf über 8 Runden (16km) mit Platz 9 in ihrer Altersklasse eine sehr gute Leistung.
  • FGP18d
Neve schaffte ebenfalls mit Platz 20 im Straßenlauf ihre beste Einzelplatzierung dieses Wochenendes. Finn gelang im 3000m Punkte-Lauf der Sprung in das begehrte A-Finale und am Ende mit Platz 19. auch seine beste Einzelplatzierung.

Nun liegt die Europacup-Saison hinter uns und ein Highlight mit der Europameisterschaft vom 17. bis 23.08.2018 liegt noch vor uns. Willy und Nils bereiten sich gemeinsam mit dem deutschen Team untergebracht in Bredene auf die Wettkämpfe vor. Wir drücken Beiden fest die Daumen!

Ergebnisse

Galerie folgt

 

Bildungsspender

Partner

 der-rollenshop.de

 

peCbi

 

Inlinezentrum

 

Speedslide