Trainingslager Jüterbog 2018 : Samstag

Hier der Bericht vom 24.03., der Anreise:

  • TL2018c

Am Samstagmorgen brachen 16 Sportler in Richtung Oster-Trainingslager mit dem Zug und Fahrrad in Richtung Jüterbog auf. Zum vereinbarten Treffpunkt um 08:30 Uhr waren alle überpünktlich vor Ort.
Nachdem alle Gepäckstücke in den 2 bereitstehenden Autos verstaut waren, brachen wir in Richtung Hauptbahnhof Halle (Saale) auf.

Nach der 1. Etappe einer ca. 1-stündigen Zugreise ging es ab Hauptbahnhof Wittenberg auf in Etappe 2. Die geplante 45-km langen Fahrradtour, startete bei sonnigem Wetter und ca. 8°C. Nach 3 kleineren Navigations-Umwegen standen dann doch ca. 50km auf der Streckenuhr. Leider waren einige der stählernen Rösser und deren Reiter doch nicht so gut vorbereitet wie selbst gedacht, so dass ein Reiter zwischendurch sogar abgeholt werden musste und ein Anderer zum Ende hin bereits an seine Grenzen kam. Ein wenig Motivation und moralische Unterstützung half hier jedoch hinweg. Die Gruppe hielt hier sehr gut zusammen, so dass alle immer noch gut gelaunt und glücklich die Ankunft und das Wiedersehen im Skaterdorf geniessen konnten. Die Bungalows schnell bezogen, eine kurze Dehneinheit noch zwischendurch und das Abendbrot parallel durch die Begleiter Diana, Uwe und Björn schnell vorbereitet. Dann konnte endlich der Grill gestürmt werden und alle den Tag und das Erlebte revue passieren lassen. Zum Abschluss noch eine gemeinsame Spieleinheit im Bungalow der großen Mädchen und gegen 21:30 Uhr schliefen alle tief und fest in ihren Betten ein.

Galerie

Bildungsspender

Partner

 der-rollenshop.de

 

peCbi

 

Inlinezentrum

 

Speedslide