Trainingslager Jüterbog 2018 : Sonntag

Hier der Bericht vom 25.03., dem ersten Trainingstag:

  • TL2018b

Gut erholt starteten wir in den Tag und wurden auch direkt mit leckerem Frühstück versorgt. Die Essensgruppe für den Sonntag bildeten Helene, Neve, Lotti und Noel. Dann machten wir uns mit Sonne im Gepäck auf dem Weg zur Skatearena- natürlich wieder mit den Rädern.

Mit guter Laune verbrachten wir den Vormittag mit verschiedenen Sprints und allgemeinem Schnelligkeitstraining. In der Mittagspause genossen wir das schöne Wetter bei gemütlichem Zusammensitzen. Die Stimmung war heiter und die Lust Werwolf zu spielen blieb groß. Natürlich stärkten wir uns dabei mit selbstgeschmierten Broten und Obst. Am Nachmittag ging es mit einer anstrengenden Tempowechseleinheit weiter. Doch auch diese meisterten wir ohne Probleme. Anschließend bereiteten wir die Kleineren auf ihr allererstes Punkterennen vor, wobei die Größeren super geholfen haben. So konnten wir Taktiken ausprobieren und Erfahrungen sammeln. Abschließende Staffeln stärkten erneut den Teamgeist. Gegen 16:00 machten wir uns wieder auf den Weg ins Skaterdorf. Wer dann noch Kraft hatte, skatete noch eine Runde auf dem Rundkurs 3 (11km), manche sogar zwei Runden. Alle anderen machten gemeinsame Dehnungen und dann wurde auch schon das Abendbrot vorbereitet. Wir ließen uns Nudeln mit Tomatensoße schmecken und ließen alle gemeinsam den Abend ausklingen.

Galerie

Bildungsspender

Partner

 der-rollenshop.de

 

peCbi

 

Inlinezentrum

 

Speedslide